Posts Categorized: Arbeitsalltag

Abschied nehmen

Heute ist der letzte Tag mit meinen Existenzgründern und dann heißt es immer Abschied nehmen. In diesem Jahr durfte ich viele neue Gründer kennenlernen und ihnen beim Start in die Selbständigkeit helfen. Es ist für mich immer wieder so wunderbar zu sehen, wie sich die Gründer bei den Themen Geschäftsidee, Markt und Wettbewerb entwickeln oder…read more

Oh du schöne Adventszeit

Da ist sie hin – meine Bikinifigur und das war erst ein Adventswochenende und einmal Weihnachtsmarkt. Da kämpft man tapfer das ganze Jahr, um dann direkt beim ersten selbst gebackenen Lebkuchen schwach zu werden. Es schmeckt aber auch verdammt lecker, wenn dann noch erschwerend die Zimtsterne und Kokos-/Nussmakronen dazu kommen kann ich für nix garantieren….read more

Warten, einfach nur warten

Ja, ja, ich weiß, eigentlich wollte ich für Euch schon ganz viel geschrieben haben und es tut mir aufrichtig Leid, dass ich in letzter Zeit sehr zurückhaltend war. Es lag nicht an der Zeit oder fehlenden Themen, auch nicht an Euch oder chronischer Unlust, nüchtern betrachtet würde ich sagen: „die Muse der Schriftstellerei, war nicht…read more

Fernweh

Was für ein Herzschmerz, kaum auszuhalten. Oh Thailand du bist so weit weg. Gerade in dieser Zeit, es ist kalt, nass und einfach nur bäh, vermisse ich meine zweite Heimat besonders. Manchmal denke ich, dass es kein Fernweh vielmehr Heimweh ist. Aber wer weiß das schon so genau. Nun ja, für einen längeren Urlaub hat…read more

Es ist kalt

Der Februar zeigt uns jetzt mal temperaturmäßig wo der Hammer hängt. Des einen Freud, des anderen Leid. Ich persönlich bin ja nicht so der Winterfan. Immer dieses ganze Angeziehe, kaum bist Du irgendwo drinnen beschlägt die Brille und Du weißt gar nicht, was Du zuerst ausziehen sollst. Dann schwitzt Du wieder und weil Du zu…read more

Noch drei Wochen

Fast noch eine Ewigkeit und sie wird wahrscheinlich doch ganz schnell um sein, noch drei Wochen arbeiten, naja nicht ganz, genau genommen sind wir in drei Wochen schon in Bangkok und haben uns hoffentlich akklimatisiert und können den Urlaub so richtig genießen. Die Hotels sind alle gebucht und der Rest ist einfach nur Erholung. Für…read more