Posts Categorized: Allgemein

Happy New Chinese Year

Die Chinesen sind schon seit Tagen völlig aus dem Häuschen und bereiten ihren Jahreswechsel vor. Alles und wirklich alles ist rot. Doch bevor heute am 25. Januar 2020 tatsächlich das neue Jahr startet, das Jahr der Ratte übrigens, verließen wir mein geliebtes Thailand gestern. Nach dem Check-out schlenderten wir noch etwas durch die Silomroad und…read more

Hai-matgefühle

Ich bin jetzt vollwertiges Rudelmitglied und darf mit meinen Haien zusammen durch’s Wasser schnorcheln. Unglaublich wie nah man ihnen kommen kann, wenn man sich ruhig verhält und gestern hatte ich das Glück mal wirklich ganz allein am Sharkpoint zu sein. Da schwamm ich nun entspannt auf der Wasser und brauchte nur zu warten bis sie…read more

Fische sind Freunde…

…und kein Futter 😉 Ach ja, im Moment gibt es nichts schöneres als schnorcheln, essen, trinken, entspannen. In dieser oder ähnlicher Reihenfolge den ganzen Tag lang. Es scheint die Sonne, dass Meer ist türkisblau und klar bis glasklar, ach ja und warm natürlich. Wenn ich beim Schnorcheln noch etwas essen und trinken könnte würde ich…read more

Verbotszone Singapur

Kein Schritt ohne Warnhinweis, Verbotsschild oder einen freundlichen Menschen, der einen darauf hinweist, dass etwas verboten ist. Gott sei Dank ist Atmen und Schwitzen noch gefahrlos möglich – bei letzterem bin ich mir aber nicht ganz sicher. Raucher haben es besonders schwer und werden regelrecht an den Rand der Gesellschaft genötigt. Nur in versteckten Ecken…read more

Hackedicht durch Singapur

Ja Singapur und ich, dass ist schwierig. Bei der Einreise hat man mich schon wieder zur Extrakontrolle rausgezogen und auch direkt beim Durchleuchten meines Koffers etwas gefunden. 2 große Elefantenzähne – helle Aufregung – Panik und ich so: What? Also wieder Koffer auf und auspacken, wenn ich sackig bin, bin ich auch total kooperativ. Jede…read more

Chiang Mai

Oh Du wunderbares Chiang Mai – das ganze Gegenteil vom hektischen, lebhaften und leuchtenden Bangkok. Schon die Ankunft am Flughafen ist um ein Vielfaches entspannter, da sehr sehr sehr viel kleiner. Grundsätzlich geht es hier ruhig und entschleunigt zu, meistens jedenfalls. Wir haben treffsicher einen anderes Chiang Mai vor uns. Es ist und das scheint…read more

Bangkok Airways

World’s best regional Airline & best regional Airline in Asia – steht hier vor mir auf dem Sitz. Wir fliegen gerade mir eben jener nach Chiang Mai und sind angenehm überrascht. Hier gibt es bei einem einstündigen Flug tatsächlich etwas warmes zu essen und Getränke und Metallbesteck. Bei Lufthansa hättest Du nur ein paar Nüsschen…read more

Alles im Überfluss

Nach unserem entspannten Frühstück auf der Hotelterrasse versuchten wir mal (und dass nur weil mich ein leuchtender Apfel gerufen hat) einen Abstecher ins nagelneue IconSiam. Ein Einkaufszentrum der absoluten Superlative. Ich hatte kurz die Befürchtung nie wieder hinauszufinden. Kennt Ihr den den Film „Percy Jackson – Diebe im Olymp“? In der Las Vegas Szene? –…read more

Schöne Bescherung

Wenn alle um Dich herum irgendwie aufgeregter sind als Du ;). Der Tag begann, wie jedes Jahr am 25. Dezember, mit den drei Haselnüssen für Aschenbrödel. Dieser Beste aller Märchenfilme ist tatsächlich so alt wie ich und soweit ich mich erinnern kann, hab ich ihn in all den Jahren nur dreimal am 25. verpasst. Immer…read more

ich will meer

Wirklich nichts ist für mich schöner als mit den Füßen im warmen Sand zu stehen und meinen Blick im türkisblauen Meer zu verlieren. Nur das sanfte Rauschen zeigt, dass die Zeit nicht wirklich still steht. Davon kann ich nie genug bekommen. Witzigerweise bin ich eigentlich wasserscheu, ganz besonders wenn das Wasser einer Temperatur kurz vor…read more

Das erste Mal

Oh man, ich kann mich noch genau erinnern, an mein erstes Mal. Zu dieser Zeit hab ich noch studiert (also vor über 20 Jahren) und das Geld war Mangelware auf meinem Konto. Doch es musste ein Urlaub sein, eigentlich im mittelamerikanischen Belize. Die freundliche Dame im Reisebüro nannte einen ersten Flugpreis und ich bin vor…read more

2. Advent

Jetzt sind es schon zwei Kerzen die brennen und die Zeit verfliegt wie im Flug. Zwischen den ganzen Verpflichtungen bin ich jetzt doch sehr froh, dass ich mich nicht auch noch um die Reise kümmern muss. Daher kann ich mir den Luxus gönnen eine Bücherleseliste zusammenzustellen. Als alte Leseratte geht natürlich kein Urlaub ohne Powerreading…read more

Oh du schöne Adventszeit

Da ist sie hin – meine Bikinifigur und das war erst ein Adventswochenende und einmal Weihnachtsmarkt. Da kämpft man tapfer das ganze Jahr, um dann direkt beim ersten selbst gebackenen Lebkuchen schwach zu werden. Es schmeckt aber auch verdammt lecker, wenn dann noch erschwerend die Zimtsterne und Kokos-/Nussmakronen dazu kommen kann ich für nix garantieren….read more

Die beste Ladestation für die Seele

Noch 43 Tage bis der Flieger abhebt und ich wieder viel Zeit habe die Seele baumeln zu lassen. Nach fast zwei Jahren werde ich wieder in meinem geliebten Thailand sein und den ganzen Tag die Wärme, das Essen, die Menschen und die Kultur geniessen. Endlich wieder Zeit nur für mich und all die schönen Dinge…read more

Die Reiseroute steht …

und gestartet wird im quirligen Bangkok. Da der Flieger am 27.12. gegen halb zehn in BKK landet werde ich wohl gegen Mittag im Sheraton einchecken können. Hier wird erstmal der hygienische Normalzustand nach der langen Reise wieder hergestellt oder mit anderen Worten – Duschen, Zähneputzen und die ausgetrocknete Haut fett eincremen, man wird ja auch…read more