Wilde Zeiten

Man, seit Wochen herrschen kriegsähnliche Zustände in Bangkok. Dabei sind die Thailänder im Allgemeinen ein, wenn nicht sogar, dass freundlichste Volk auf der Welt. Mein Fernweh ist aber so riesengroß, daß mir die Zustände in Bangkok fast egal sind. Sollte es so bleiben gibt es ja noch genügend andere schöne Plätze in Thailand und gleich auf die Insel, kilometerlanger Sandstrand, Sonne pur und kristallklares warmes Wasser mit den ganzen bunten Fischen aus „Nemo“, dagegen spricht ja jetzt auch nichts. Der geplante Termin liegt übrigens Mitte bis Ende Dezember 2010.

About the Author

Anja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.