Weihnachtsgefühle

Karussell auf dem Leipziger Weihnachtsmarkt

Was soll ich bei diesem Bild noch sagen. Im Moment ist es ja ein Winter wie man ihn sich wünscht und so macht der Bummel über den Weihnachtsmarkt so richtig Spaß. Es ist kalt, es liegt Schnee und der Glühwein wärmt die gefrorenen Knochen. Von mir aus kann es noch eine Weile so bleiben, da lohnt sich der Abschied richtig. Ja, ja, ich weiß, unsere Stadt ist für den echten Winter nicht gemacht, eine angekündigte Schneeflocke und der ganze Verkehr wird lahm gelegt. Aber es ist doch so schön, ich glaube den Schnee werde ich ein bisschen vermissen. Im Moment zähle ich schon die Tage und Nächte bis zum Abflug, schaue jeden Tag nach dem Wetter in Bangkok und schaue ab und zu auf meine Reiseuhr, die schon Bangkokzeit, also plus 6 Stunden, anzeigt. Mein Mitreisender ist im Moment noch etwas im Stress, ich glaube er ist dann richtig urlaubsreif. In der Hoffnung die nächsten Tage noch gut zu überstehen, einen lieben Gruß, Euer Berichterstatter.

About the Author

Anja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.