Keine 96 Stunden mehr

Der Abreisetag rückt näher und ich hab immer noch nicht alles erledigt. Mit etwas Glück schaffe ich es heute zum Impfen und vielleicht auch noch die restlichen Besorgungen zu machen. Aber weniger als 96 Stunden sind einfach zu wenig Zeit! Da aber ein Antrag auf Verschiebung nicht genehmigt würde, muss es einfach so klappen.

Meine ersten Versuche den Rucksack zu packen waren viel versprechend, das heißt er ließ sich schließen und ich konnte ihn tragen. Aber mein Gefühl sagt mir, ich hab bestimmt etwas vergessen. Also werde ich heute Nacht einen weiteren Versuch starten und die Liste nochmals kontrollieren. Morgen ist der letzte Tag, an dem ich noch 3-4 Stunden für Reisevorbereitungen aufwenden kann, ehe ich Donnerstag und Freitag 48h Dienst unter Volldampf leiste. Der Countdown läuft und die Uhr tickt weiter runter….

About the Author

Anja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.