Letzter Arbeitstag vorm Urlaub

Ein letztes mal bei eisigen Temperaturen (-4 Grad, gefühlt -10) im Morgengrauen durch die Leipziger Innenstadt geschlendert. Ein letzter Tag, um meine Existenzgründer mit Steuern und betrieblichen Kennzahlen zu quälen. Nach dieser Woche bin ich tatsächlich urlaubsreif und das nicht nur wegen der kalten Temperaturen. Nun ist noch Zeit für eine Party, Koffer packen und noch ein wenig Aufräumen. Ich bin dann mal feiern, dass lenkt hoffentlich noch ein wenig ab, damit die Zeit schneller vergeht. Bis morgen liebe Leser.

About the Author

Anja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.