Auf nach Hause

Die letzte Nacht in Bangkok, noch einmal die Wärme genießen, das Essen, die Freundlichkeit, den ganzen bunten und turbulenten Trubel. Ich werde wieder alles vermissen, wenn ich morgen in den Flieger steige. Einzig die Gewissheit wiederzukommen, lässt mich ein wenig lächeln.

Am letzten Tag war neben etwas exzessivem Shopping noch ein Bummel durch SeaLife angesagt und einfach nur die Menschen beobachten. Die Aquarien im SeaLife sind und bleiben einfach wunderbar. So groß und bunt mit all den vielen Fischen zum fast anfassen, will man gar nicht mehr weg. Aber wir mussten uns ja noch mit ein wenig Andenken eindecken, dass wir zu Hause etwas zum Erinnern haben. Und so kam es zum Großeinkauf von getrockneten Mangos, Cashewnüssen, Gewürzen, Saucen und sonstigen Leckereien. Mal sehen, ob morgen der Koffer noch zu geht.

Ein schöner Urlaub geht nun zu Ende und damit auch langsam das regelmäßige Posten in diesem Blog. Ein paar schöne Bilder und ein Abschlusspost kommen aber noch. LG und frohe Ostern.

About the Author

Anja

1 Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.