Frohe Weihnachten

Wünschen wir allen Bloglesern, ganz besonders unseren Familien und Freunden. Weihnachten bei 30 Grad und Sonnenschein hat schon was ganz Besonderes. Wer allerdings glaubt man könnte nicht nur dem Schnee und der Kälte, sondern auch dem Weihnachtsrummel entfliehen, der wird etwas enttäuscht. Im Zeitalter der Musikverbreitung im Internet hat es der eine oder andere Klassiker auch bis nach Koh Phi Phi geschafft. „Last Christmas, I gave you my heart“ läuft im Wechsel mit „Santa Claus is comming to Town“. Es gibt sogar Weihnachtsmänner und -bäume. Die vielen kleinen Thais geben sich wirklich alle Mühe uns ein tolles Fest zu bereiten. Wir freuen uns schon auf das Galadinner mit Programm und richtig viel Essen. Im Moment sitzen wir bei Sonnenuntergang noch vor unserem Bungalow, haben Kerzen angezündet, Räucherkerzen mit Tannenduft und die Plätzchen von Mama, die es fast heil auf die Insel geschafft haben. Langsam wird es dunkel und die Show kann beginnen, doch dazu später. Euch allen ein besinnliches, ruhiges, fröhliches und geschenkreiches Weihnachtsfest. Die Bilder des Tages gibt es später am Tag, wenn bei Euch Abend ist.
P.s.: Liebe Corinna, Weihnachten in Thailand ist eine wunderbare Art die Routine zu durchbrechen und das bewusste Leben zu verlängern.

Nachtrag

Jetzt sind wir satt und haben eine schöne Feier hinter uns, mit Weihnachtsmann, Santalinas (thailändische Tänzerinnen im Weihnachtskostüm) und einem richtig guten Feuerwerk zum Abschluss. Liebe Grüße von der Insel.

About the Author

Anja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.